Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

FaGe Nachholbildung

Als erwachsene Person mit 5 Jahren beruflicher Erfahrung können Sie den Abschluss einer beruflichen Grundbildung auch nachholen, ohne hierfür eine ganze Berufslehre durchlaufen zu müssen: Wenn Sie seit drei Jahren zu mindestens 60% im Bereich tätig sind, in dem Sie einen Abschluss erreichen wollen, können Sie sich für das Qualifikationsverfahren anmelden und die Abschlussprüfung (praktisch und theoretisch) ablegen.

Gesetzlichen Grundlagen

Bildungsverordnung

Bildungsplan

Sie sind hier: Startseite / Berufliche Grundbildung / Fachfrau/Fachmann Gesundheit FaGe / FaGe Nachholbildung